Seniorenhaus "An der Eiche"

Wohn- und Pflegeheim
Ein behaglicher Ort, fachkompetent geführt unter ärztlicher Leitung

Küche 

  • Unser Ziel ist es, ältere Menschen ausgewogen zu verpflegen, Mangelernährung zu vermeiden, die Vitalität anzuregen und Spaß am Essen und Trinken zu vermitteln.
  • Eine abwechslungsreiche und ansprechend präsentierte Kost ist uns wichtig. Bis zu fünf Mahlzeiten am Tag bieten wir den Bewohnern.
  • Alle Mahlzeiten werden in unserer hauseigenen Küche zubereitet.
  • Wir legen großen Wert auf eine frische und schonende Verarbeitung und binden regionale und saisonale Gerichte bewusst in unseren Speiseplan mit ein.
  • Zusätzlich bieten wir regelmäßig Rohkostsalate und Frischobst an.
  • Gerne nehmen wir Vorschläge der Bewohner entgegen und setzen sie - soweit möglich - um.
  • Die Bewohner können wählen, wann und wo sie die Mahlzeiten zu sich nehmen.
  • Die individuellen Wünsche der Bewohner bezüglich der Portionsgröße werden von uns berücksichtigt und auf Erkrankungen oder Beschwerden werden bei der Speiseplangestaltung geachtet. 

Reinigung

  • Unser Reinigungsteam besteht aus eigenen Mitarbeitern, die bereichsbezogen eingesetzt werden.
  • Es wird täglich vormittags zur gleichen Zeit gereinigt.
  • Die Privatsphäre der Bewohner wird gewahrt und die persönlichen, individuellen Gewohnheiten sind den Mitarbeitern bekannt und werden berücksichtigt. 

Wäscherei

  • In unserer eigenen Wäscherei arbeiten feste, erfahrene Mitarbeiter. Es besteht die Möglichkeit, eigene Bett-, Frottee- und Tischwäsche mitzubringen. Diese muss beim Einzug mit textilen Namensbändern gekennzeichnet werden. Das Bestellen und Einnähen übernehmen unsere Mitarbeiter gerne.
  • Die Wäsche wird wöchentlich von unseren Mitarbeitern eingesammelt, wieder auf das Zimmer geliefert und in die Schränke eingeräumt. Kleine Reparaturen, wie z. B. ein abgefallener Knopf, erledigen wir gerne für die Bewohner in unserer Nähstube. Als Zusatzleistung bieten wir die chemische Reinigung von empfindlichen Textilien an.
  • Sollte es Probleme oder Fragen bezüglich der Wäscheversorgung geben, können sich die Bewohner gerne an die Hauswirtschaftsleitung oder direkt an das  Wäschereipersonal wenden.